Cookies

Cookie-Nutzung

Janitos Hausratversicherung

Janitos Logo
Vorteile
  • 3 Tarife, indiviuell anpassbar
  • optional 12 Monate Außenversicherung
  • detaillierte Leistungsübersichten
  • Guter Internetschutz
  • Faire Preise
  • Schäden an Gefriergut abgesichert
Nachteile
  • Abschluss nur über Makler oder per Post
Bewertung
  1. Grunddeckung: 90%

  2. Einschlüsse: 90%

  3. Unterversicherung: 90%

  4. Service: 70%

  5. Fazit: Empfehlenswertes Angebot

    gut

» Erfahrungen lesen (438) «

Testsiegel: Janitos Hausratversicherung width=
Auszeichnungen & Testsiegel der Janitos

Direkt zu den Top-Themen: Fahrradversicherung, Leistungen, Fazit & Bewertung

Die Janitos Versicherung AG mit Sitz in Heidelberg gehört eher zu den kleineren Versicherungsunternehmen in Deutschland und ist eine Tochtergesellschaft der Gothaer Allgemeine Versicherung AG. Knapp 800.000 Verträge aus den unterschiedlichsten Bereichen werden von der Janitos betreut. Darum kümmern sich aktuell knapp 250 Mitarbeiter. Das Bruttovolumen der Gesellschaft beläuft sich auf 119 Millionen Euro. Neben der Hausratversicherung bietet das Unternehmen unter anderem auch Versicherungen aus den Bereichen Haftpflicht, Unfall- und Krankenversicherungen sowie eine Multi-Rente an. Diese werden über unabhängige Versicherungsvermittler in Deutschland sowie in Österreich angeboten.

Janitos und die 3 Varianten der Hausratversicherung

Tarifübersicht von Janitos

Die Janitos Hausratversicherung wird in drei unterschiedlichen Varianten angeboten. Es stehen der Basic-Tarif, der Balance-Tarif sowie der Best Selection-Tarif zur Auswahl. Was leider sehr schade und wirklich nicht mehr zeitgemäß ist, ist die Tatsache, dass leider kein Online-Abschluss bei der Janitos möglich ist. Zwar bietet das Unternehmen einen Tarifrechner und die Leistungsbeschreibungen an, die sich auf der Internetpräsenz finden und sehr umfangreich ausfallen. Entweder muss ein Interessent einen Makler kontaktieren oder den als PDF hinterlegten Deckungsauftrag ausdrucken, ausfüllen und an das Unternehmen zurückschicken. Das Unternehmen beschäftigt keinen eigenen Außendienst. Die Janitos versteht sich als reiner Maklerversicherer.

jetzt bei der Janitos informieren »

Die Versicherung in Kürze

  • Gefahren aus dem Internet können umfangreich abgesichert werden.
  • Eine gute Leistungsübersicht wird geboten, in der alle drei Tarife bequem miteinander verglichen werden können.
  • Die Janitos bietet drei anpassbare Grundtarife.
  • Ein Tarifrechner sowie ein Schadenservice per Internet steht zur Verfügung.
  • Trotz umfangreicher Informationen im Internet kann eine Hausratversicherung entweder über einen Makler oder per Deckungsauftrag abgeschlossen werden.
  • Informationen zu Maklern in der Umgebung werden bereitgestellt.
  • Multi-Garantie im Best Selection-Tarif bietet besten Schutz.
  • Grobe Fahrlässigkeit kann mitversichert werden.

Die Leistungen der Janitos

Die Leistungen der Asstel Hausratversicherung

LeistungDetails
GrunddeckungDie drei Versicherungsvarianten enthalten in der Grunddeckung alle relevanten Schadensbilder, die auch bei vielen anderen Versicherern zur „Grundausstattung“ gehören. So sind die Bereiche Feuer, Leitungswasser und Einbruchdiebstahl enthalten.

Im Bereich Feuer lässt sich vermerken, dass Schmor- und Sengschäden zwar nicht im Basic-Tarif enthalten sind. Im Balance-Tarif und im Best Selection-Tarif ist dieser wichtige Punkt jedoch schon inklusive und muss nicht über die Einschlüsse hinzu gebucht werden. Und auch Schäden an Gefriergut werden im Balance-Tarif sowie im Best Selection-Tarif in der Grunddeckung berücksichtigt.

Als Besonderheit bei der Grunddeckung kann der Ausschluss der Einrede auf grobe Fahrlässigkeit angesehen werden, die in allen drei Tarifen enthalten ist. Ebenso die Kostenübernahme bei einer vorübergehenden Nichtnutzung der Wohnung aufgrund eines Schadens. Hier zahlt die Hausratversicherung im besten Tarif bis zu 180 Tage.

EinschlüsseEinschlüsse werden auch bei der Janitos in großer Anzahl angeboten. Viele von ihnen machen Sinn und sollten daher unbedingt in die Versicherung aufgenommen werden. An erster Stelle steht dabei natürlich die Fahrraddiebstahl-Versicherung, die für alle drei Tarife angeboten wird und weltweit gilt. Ebenso die Elementarschäden-Versicherung, die bei Überschwemmung, Grundwasser, Rückstau, Schneedruck, Erdbeben und Vulkanausbrüchen in Anspruch genommen werden kann.

Außerordentlich lohnenswert ist zudem der Online-Schutz, der besonders umfangreich ausfällt und bei Cyber-Mobbing, Zahlungsmitteldiebstahl, Identitätsdiebstahl, Konflikten mit Online-Händlern und Urheberrechtsverletzungen im Internet greift. Zudem werden in diesem Zusammenhang auch eine psychologische Hilfe und eine telefonische Erstberatung angeboten.

Unterversicherungs-
verzicht
Ein Unterversicherungsverzicht wird von der Janitos dann gewährt, wenn eine Mindestversicherungssumme pro Quadratmeter Wohnfläche vereinbart wird. Diese Summe ist von der Wohnfläche abhängig und entsprechend gestaffelt. Bis 149 Quadratmeter Wohnfläche beträgt sie 650 Euro. Ab 150 Quadratmeter Wohnfläche liegt die Mindestversicherungssumme bei 600 Euro pro Quadratmeter.

Um im Schadensfall Abzüge bei der Schadenssumme zu vermeiden, lohnt es immer, diese Mindestversicherungssummen zu akzeptieren und die Versicherung des eigenen Hausrats entsprechend auszurichten.

ServiceEin guter Service ist das Aushängeschild eines jeden erfolgreichen Unternehmens. Und die Janitos bietet auf den ersten Blick auch einen recht guten Service. Die Internetpräsenz ist sehr ausführlich und alle Leistungen sowie Besonderheiten der Hausratversicherung lassen sich problemlos nachlesen. Selbst ein Tarifrechner wird angeboten, der eine schnelle Ermittlung der anfallenden Beiträge erlaubt.

Hat man sich dann für den Abschluss einer Hausratversicherung über die Janitos entschieden, ist der gute Service auf einmal nicht mehr ganz so greifbar. Denn dann muss man feststellen, dass ein Online-Abschluss leider nicht möglich ist. Entweder muss der Interessent einen Makler kontaktieren oder den als PDF hinterlegten Deckungsauftrag ausdrucken und ausfüllen. Die Janitos ist telefonisch von Montag bis Donnerstag in der Zeit zwischen 8 Uhr und 18 Uhr, Freitags bis 17 Uhr erreichbar.

Außenversicherung, Wertsachen & Fahrraddiebstahl

aussenversicherung-wertsachen-fahrraddiebstahl

Außenversicherung

Eine Außenversicherung wird in Kombination mit der Hausratversicherung angeboten und versichert all jene Gegenstände, die zum Haushalt des Versicherten gehören, jedoch außerhalb des Haushaltes während des Eintretens des Versicherungsfalles zum Einsatz gekommen sind.

Ein kleines Beispiel soll die Zusammenhänge verdeutlichen: Wer auf Reisen geht, nimmt einen Teil seines Hausrates mit. Egal ob dies nun Kleidung, technische Geräte, ein gutes Buch oder die Handtücher für den Strand sind. Sollten diese Dinge im Urlaub beschädigt oder gestohlen werden, sind diese über die Außenversicherung versichert. Dies gilt auch dann, wenn der Diebstahl oder die Beschädigung in einem Hotelzimmer stattgefunden hat oder während der Fahrt in den Urlaub oder zu Familienangehörigen, Freunden oder Ähnliches. Damit die Versicherung greift, darf der Hausrat jedoch nicht länger als die vertraglich vereinbarte Zeit vom Haushalt getrennt gewesen sein. Die Janitos Hausratversicherung setzt mit einer Geltungsdauer von 12 Monaten und einer Obergrenze von 50 Prozent der Deckung durchaus Akzente.

Wertsachen

Ob die vorhandenen Gegenstände als „Wertsache“ einzustufen sind, hängt von einem ganz entscheidenden Punkt ab. Sie müssen nämlich einen materiellen und nicht nur einen ideellen Wert besitzen. Daher ist unter anderem Bargeld als Wertgegenstand anzusehen. Ebenso das gute alte Sparbuch, Wertpapiere oder auch Schmuck in allen Variationen. Zudem Briefmarken, Medaillen, Münzsammlungen oder auch handgeknüpfte Teppiche oder echte Pelze. Und auch Gemälde und Plastiken gelten als Wertgegenstand, wenn sie einen gewissen Wert aufweisen können. Gleiches gilt für Antiquitäten. Jedoch nur dann, wenn es sich nicht um Möbel handelt.

Wer viele Wertgegenstände hat oder Gegenstände besitzt, die einen besonders hohen Wert haben, der sollte regelmäßig die Versicherungssumme überprüfen, um nicht in die Unterversicherungsfalle zu tappen. Wertgegenstände sind nämlich maximal bis zu 40% der Deckung versichert.

Fahrradversicherung

Wird das Fahrrad beschädigt oder gestohlen, während es innerhalb der versicherten Wohnung oder des Hauses aufbewahrt wurde, gilt es als Hausrat und ist in der Grunddeckung enthalten. Wurde der Schaden jedoch außerhalb der versicherten Räumlichkeiten zugefügt, dann greift der Versicherungsschutz nur dann, wenn das Fahrrad entsprechend gesichert war und wenn es mithilfe der Einschlüsse zusätzlich in der Hausratversicherung versichert wurde. Im besten Falle geht man dieser Frage immer direkt mit der Versicherung nach, da Fahrräder inzwischen leider sehr oft zu einem Versicherungsfall werden und es dann sehr schade ist, wenn nicht gezahlt wird, weil der Schutz nicht gegeben ist. Die Janitos bietet für das Fahrrad einen Versicherungsschutz bis zu fünf Prozent der Versicherungssumme.

Die Webseite der Janitos

Die wichtigsten Details im Überblick

LeistungDetails
Versicherungssummebis 350.000 €
UnterversicherungsverzichtJa
Wertsachenerhöhung möglichJa, max. 40%
Fahrrad versichert bisNur durch gesonderten Einschluss bis fünf Prozent der Versicherungssumme
InternetschädenJa, durch Einschluss
Leistung nur bei Brand?Nein, auch Sengschäden
GlasbruchNein, durch gesonderten Einschluss
AußenversicherungJa, bis 12 Monate und 50% der Deckungssumme
AuslandWeltweit
Studentenn/a
Ferienwohnung mitversichertNein
Was wird bezahlt?Kosten für die Reparatur oder Wiederbeschaffungswert
GefriergutJa
Online abschließbarNein, nur per Makler oder postalische Rücksendung eines Deckungsauftrages
KontaktmöglichkeitenTelefon, E-Mail, Außendienst

Fazit & Bewertung zur Janitos Hausratversicherung

Die Janitos zeigt durchaus Ansätze auf, die auf einen guten Versicherungsschutz hinweisen. So werden drei verschiedene Tarife angeboten, die mithilfe der Einschlüsse individuell angepasst werden können. Zudem gibt es einen sehr umfangreichen Online-Schutz, der zwar nur als Zusatzleistung angeboten wird, trotz alledem aber sehr zu empfehlen ist.

Weniger schön ist jedoch die Tatsache, dass eine Versicherung nur über einen unabhängigen Makler oder postalisch abgeschlossen werden kann. Trotz großem Leistungskatalog sowie Tarifrechner ist ein Online-Abschluss leider nicht möglich. Hier sollte dringend nachgebessert werden, um die Versicherung dem Zeitgeist anzupassen und den Kunden entgegenzukommen.

Inhalt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben