Cookies

Cookie-Nutzung

Allianz Hausratversicherung

Allianz Logo

Vorteile

  • Überspannungsschäden mitversichert
  • Schäden aus Phishing & Datenverlust
  • Diebstahl von Hausrat aus Auto und Krankenzimmern
  • Fahrraddiebstahl ohne Begrenzung
  • Wertsachen bis 40%
  • Sengschäden versichert
Nachteile
  • Basisschutz ohne zusätzliche Einschlüsse
Bewertung
  1. Grunddeckung: 95%

  2. Einschlüsse: 95%

  3. Unterversicherung: 70%

  4. Service: 90%

  5. Fazit: Top Empfehlung

    gut

» Erfahrungen lesen () «

Testsiegel: Allianz Hausratversicherung width=
Auszeichnungen & Testsiegel der Allianz

Direkt zu den Top-Themen: Fahrradversicherung, Leistungen, Erfahrungen, Fazit

Die Allianz ist nicht nur deutschlandweit, sondern weltweit präsent und gilt als größter Versicherer der Welt. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1890 in Berlin. Als multinationaler Konzern firmiert die Allianz nicht mehr nach deutschem Aktienrecht als AG, sondern nach europäischem Recht als SE. Weltweit beschäftigt die Allianz über 147.000 Mitarbeiter. In Deutschland sind rund 30.000 Menschen tätig, dazu kommen noch mehr als 10.000 hauptberufliche Außendienst- und Agenturmitarbeiter. Der Gewinn des Unternehmens betrug im Jahr 2010 2,1 Milliarden Euro.

3 Tarifvarianten der Allianz Hausratversicherung

Die Allianz Hausratversicherung wird in drei Tarifvarianten, Basisschutz, Grundschutz und Sicherheit Plus angeboten.

Die Hausratversicherung der Allianz im Vergleich

Der Basisschutz bietet wirklich nur eine grundlegendste Absicherung. Wer einen soliden Versicherungsschutz ohne zu viele Extras sucht, ist mit dem Grundschutz gut bedient. Sicherheit Plus bietet zwar umfassenden Schutz, allerdings kann es sein, dass hier eine Überversicherung entsteht. Sie zählt zu den wenigen Produkten, die bei der Allianz online abgeschlossen werden können. Die Allianz bietet im Rahmen der Hausratversicherung im Basisschutz nur einen Vertrag mit Selbstbeteiligung in Höhe von 150 Euro an. In den beiden anderen Tarifvarianten besteht die Option auf keine Selbstbeteiligung bis hin zu einer Höhe von 2.500 Euro.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Die Hausrat ist in drei unterschiedlichen Tarifen erhältlich
  • Eine Selbstbeteiligung ist im Basisschutz generell vorgesehen, in den beiden anderen Tarifen kann eine Selbstbeteiligung gewählt werden, muss aber nicht.
  • Die wählbaren, beitragserhöhenden Zusatzabsicherungen können nicht im Basisschutz eingeschlossen werden.
  • Weltweiter Schutz ist in allen drei Tarifen gegeben, allerdings mit unterschiedlicher Höhe und mit unterschiedlichen Laufzeiten.
  • Die Entschädigungsgrenze für Wertsachen hängt in der Höhe vom jeweiligen Tarif ab.
  • Sie schließt sowohl Schäden durch Phishing mit ein als auch die Kostenübernahme für Datenrettung.
  • Werden nach einem Schaden Hotelübernachtungen notwendig, übernimmt die Versicherung in der Höhe abhängig vom Tarif die Kosten.
  • Rückreisemehrkosten sind im Tarif Sicherheit Plus in voller Höhe versichert, in den beiden anderen Tarifen bis zu 5 Prozent der Versicherungssumme abgedeckt.

Die Leistungen der Allianz

Die Leistungen der Allianz Hausratversicherung

LeistungDetails
GrunddeckungWie allgemein üblich, übernimmt die Allianz Hausratversicherung Schäden, welche durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Einbruch entstehen. Mit dem zusätzlichen Einschluss von Schäden durch Phishing und der Übernahme der Kosten für eine Datenrettung bis zu einer Höhe von zwei Prozent im Tarif Sicherheit Plus geht die Allianz jedoch über das Angebot herkömmlicher Hausratversicherungen hinaus. Der weltweite Schutz gilt im Basisschutz für drei Monate mit einer Versicherungsleistung von 20 Prozent der Versicherungsleistung. Im Grundschutz besteht eine Absicherung für eine Dauer von sechs Monaten mit einer Leistung von 25 Prozent für sechs Monate und eine Absicherung bei grober Fahrlässigkeit bis 10.000 Euro. Im Plus-Tarif erstreckt sich die Versicherung für weltweiten Schutz über zwölf Monate und eine Höhe von 40 Prozent der Versicherungssumme. Grobe Fahrlässigkeit ist ohne Betragsmaximierung eingeschlossen.
EinschlüsseDie Allianz Hausratversicherung bietet neben den beitragspflichtigen Optionen auch Einschlüsse, die bereits im Vertrag enthalten sind. Dies gilt allerdings nicht für die Basisdeckung. Der Tarif Plus schließt beispielsweise ohne Mehrprämie Schäden an Gefriergut, Sengschäden, Schäden an Wäsche in der Waschmaschine bei einem Leitungswasserschaden, Wasserschäden durch Aquarien, das Arbeitszimmer in der Wohnung oder Schäden im Garten durch Wildtiere mit ein. Im Basistarif sind Überspannungsschäden durch Gewitter bis fünf Prozent der Deckungssumme, bis zehn Prozent im Grundschutz und in voller Höhe im Plus-Tarif abgesichert. Mit dem Einschluss des Bausteins Fahrrad Plus besteht für das Fahrrad 24 Stunden am Tag Versicherungsschutz, nicht nur im abgeschlossenen Raum über Nacht. Im Schadensfall ersetzt die Allianz den Wiederbeschaffungswert des Rades bis zur vollen Höhe der Deckungssumme. Darüber hinaus können Elementarschäden abgesichert werden. Zusätzlich steht auch noch ein Haus- und Wohnungsschutzbrief zur Auswahl. Die Zusatzbausteine können nicht im Basistarif eingeschlossen werden.
Unterversicherungs-
verzicht
Die Allianz bietet ihren Versicherungsnehmern in der Hausratversicherung die Möglichkeit, einen Unterversicherungsverzicht zu vereinbaren. Dieser ist dann wirksam, wenn die Deckungssumme über die pauschale Quadratmeterregelung ermittelt wird. Diese beträgt bei der Allianz 650 Euro pro Quadratmeter. Mit dieser Regelung, dem Unterversicherungsverzicht, stellt der Versicherungsnehmer sicher, dass er im Schadensfall den vollständigen Schaden ersetzt bekommt und keine Quotierung erfolgt. Dies ist der Fall, wenn die Summe manuell ermittelt wird und niedriger ausfällt als der tatsächliche Wert des Hausrats. Die maximale Deckungssumme, die pauschal versichert werden kann, beläuft sich auf 150.000 Euro. Darüber hinausgehende Beträge müssen individuell in einer Agentur berechnet werden.
ServiceDie Allianz ist ein klassischer Serviceversicherer. Sie bietet im Rahmen ihres Internetauftritts zwar zahlreiche Serviceangebote, stellt aber den Außendienst in Bezug auf Serviceleistung absolut in den Vordergrund. Mehr als 10.000 Mitarbeiter bilden wohl das dichteste Agenturnetz einer Versicherung in Deutschland. Im Fall eines Schadens begleiten die Agenturmitarbeiter die Versicherungsnehmer durch den gesamten Prozess der Abwicklung. Die Servicequalität der Allianz hängt damit in erster Linie vom Ansprechpartner vor Ort ab. Im Zweifelsfall steht das Unternehmen aber auch telefonisch über eine Hotline oder per Email zur Verfügung.

 

Außenversicherung, Wertsachen und das Fahrrad

aussenversicherung-wertsachen-fahrraddiebstahl

Außenversicherung

Unter einer Außenversicherung versteht man den Versicherungsschutz für die eigenen Besitztümer an einem Ort außerhalb des versicherten Wohnortes. Die Außenversicherung der Allianz Hausratversicherung gilt weltweit, jedoch abhängig vom Tarif unterschiedlich lange.

Wertsachen

Wertsachen umfassen Schmuck, Gemälde, wertvolle Teppiche, Antiquitäten, aber auch Sparbücher, Wertpapiere und Bargeld. Je nach Tarif sind Wertsachen in der Höhe von 20, 25 oder 40 Prozent der Versicherungssumme abgedeckt.

Fahrradversicherung

Im Rahmen des Zusatzbausteins Fahrrad Plus ist das Fahrrad in der Allianz Hausratversicherung rund um die Uhr gegen Diebstahl versichert, nicht nur nachts in einem abgeschlossenen Raum. Die Versicherung ersetzt bei Diebstahl den Wiederbeschaffungswert des Rades, im Zweifelsfall bis zur Höhe der Versicherungssumme.

Die wichtigsten Details im Überblick

LeistungDetails
Wie hoch ist die Versicherungssumme?650 Euro pro Quadratmeter, maximal 150.000 Euro. Darüber hinaus über die Agentur.
UnterversicherungsverzichtJa, bei Quadratmeterpauschale
Wertsachenerhöhung möglichNein, im Tarif Plus generell maximal 40% der Gesamtsumme, im Tarif Basis 20%, im Grundschutz 25%.
Fahrrad versichert bisMaximal bis zur Höhe der Versicherungssumme
Internetschäden versichert?Schäden durch Phishing und Datenverlust
Wird nur bei einem Brand geleistet?Nein, die Allianz Hausratversicherung ersetzt auch Sengschäden.
Glasbruch mitversichert?Nein, durch gesonderten Einschluss
AußenversicherungIm Tarif Plus bis 12 Monate, im Tarif Grundschutz bis 6 Monate, im Basistarif 3 Monate.
Leistet die Versicherung im Ausland?Im Rahmen der Außenversicherung besteht weltweiter Versicherungsschutz.
Wie ist die Hausratversicherung für Studenten?Studierende Kinder mit auswärtigem Wohnsitz sind im Rahmen der Außenversicherung über die Hausratversicherung der Eltern abgesichert.
Ist die Ferienwohnung mitversichert?Nein
Was zahlt die Allianz Hausratversicherung?Die Allianz erstattet die Kosten für die Reparatur oder bezahlt den Wiederbeschaffungswert.
Gefriergut versichert?Ja
Online-Abschluss möglich?Ja – www.allianz.de
Service / KontaktTelefon, E-Mail, Außendienst

Erfahrungen

>> Erfahrungsberichte auf ciao.de lesen <<

Fazit zur Allianz Hausratversicherung – Top Empfehlung

Die Hausrat der Allianz überzeugt nicht in der Basisvariante, aber bereits ab dem Tarif Grundschutz bietet das Unternehmen alles, was zu einer soliden Basisabdeckung gehört. Der Einschluss von Sengschäden ist noch nicht bei jedem Versicherer angekommen. Gleiches gilt für Schäden durch Phishing oder die Übernahme von Kosten für die Wiederherstellung von Daten. Die Maximierung der Versicherungsleistung bei Fahrraddiebstahl auf die Versicherungssumme unterscheidet sich deutlich von den fünf oder zehn Prozent der Deckungssumme, wie sie bei anderen Unternehmen üblich ist. Es ist nur bedauerlich, dass der Basisschutz keine zusätzlichen Einschlüsse ermöglicht.

Inhalt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben